Vorschaubild der Ausstellung

Fotografieausstellung

über Alzheimerdemenz

Ausstellung

Mit Portraits einer an Demenz erkrankten Frau und abstrahierten Fotografien aus ihrer Wohnumgebung werden verschiedene Facetten der Alzheimerkrankheit visualisiert. Dabei steht nicht nur die Krankheit im Mittelpunkt, sondern auch der schmerzhafte Verlust eines geliebten Menschen.

Die Ausstellung wird am Freitag, 06. Februar, um 20 Uhr eröffnet.

Ausstellungseröffnung am 06.02.2009

Eröffnung der Ausstellung “4 Uhr nachmittags” im ART (Foto: Florian Ritter)